2 Aufnahmekriterien

Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die sich bewusst dafür entscheiden, als Lernbegleiter_in zu arbeiten. Dies ist unabhängig davon, ob du bereits Erfahrungen als Lehrer_in hast, aus welchem Berufsfeld du kommst, oder ob du die Ausbildung als Alternative zum konventionellen Pädagogikstudium wählst. Für uns ist von Bedeutung, dass du ein liebevolles Interesse an Kindern und ihrer Entwicklung hast und dich selber kennenlernen und weiterentwickeln möchtest.

Wir setzen für die Teilnahme an der Ausbildung konzentrierte Arbeitsfähigkeit im wissenschaftlichen und entdeckenden Sinne voraus. Diese wird für uns sichtbar durch die unten stehenden formalen Aufnahmekriterien. Im Falle einer Abweichung deiner eigenen Biografie (z.B. das Fehlen formaler Abschlüsse) oder deiner aktuellen Situation von diesen Kriterien sind im Einzelfall individuelle Vereinbarungen in einem ausführlichen persönlichen Gespräch möglich.

Die formalen Aufnahmekriterien für die Ausbildung zum/zur Lernbegleiter_in an freien und aktiven Kindergärten und Schulen an der Lernen von Innen. Die Akademie. sind:

  • mehrjährige pädagogische Erfahrung (am Besten an einer freien oder alternativen Einrichtung)
  • Studium und Auseinandersetzung mit grundlegender Literatur bis zum Beginn der Ausbildung
  • Bereitschaft sich während der zweijährigen Ausbildungszeit mit inneren Prozessen auseinanderzusetzen und sich selbst zu begegnen
  • physische und psychische Gesundheit (Die Ausbildung ersetzt keine Therapie)
  • Realschulabschluss und/oder Abitur und/oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • erweitertes Führungszeugnis

Im Falle einer Abweichung deiner eigenen Biographie oder deiner aktuellen Situation von diesen Kriterien sind im Einzelfall individuelle Vereinbarungen in einem ausführlichen persönlichen Gespräch möglich.