5 Arbeitsweise

In der Ausbildung findet ein lebendiger Austausch von Wissen, Erfahrung und innerem Erleben statt. Ein hohes Maß an Selbststeuerung und Eigenverantwortlichkeit der Teilnehmer_innen spiegelt die Auffassung von Lernen wider, um die es in dieser Ausbildung geht.

Module

  • Plenum mit Vorträgen, Austausch und Feedback
  • persönliche Begleitung durch die Dozent_innen
  • persönliches Kursbuch

 

Praxislernorte

  • mehrwöchige Praktika/Hospitationen an Kooperationseinrichtungen
  • supervisorische Reflexion und Feedback
  • aktive Zwischenräume zwischen den Modulen: Bearbeitung verbindlicher Themen in Einzelarbeit, Supervision und Gruppenarbeit

 

Arbeitsgruppen

  • ausbildungsbegleitende Arbeitsgruppen
  • Einübung von selbstorganisierenden und selbstbestimmten Aktivitäten
  • Lernbegleiter_innen als Teamleiter_innen im lernenden Organismus Schule

 

Intensiva

  • Selbsterfahrung
  • konkrete Einarbeitung in die Montessori Materialien